Gib niemals auf für eine junge, lebendige Haut

Wie man Hautpflege macht: Die dunkle Nahrung, die in der Tagesumgebung verbraucht wird, und die Menge an Bargeld, die gesammelt wird, spielen einen großen Eindruck auf die Haut in einer falschen Erscheinung. Memorial Wellness Kosmetischer Dermatologie-Spezialist Makbule Dündar gab Weisheit über das zu konsumierende Essen, um die Haut gesund zu erhalten.

Es ist wichtig, den Bedarf der Haut an den Vitaminen E und C zu decken

Vitamin A; Textilien, Texte, Texte, Texte und Texte. Die Karotte ist eine dicke Vitamin-A-Quelle. Vitamin E, besonders in grünem Blattgemüse; die schnelle Heilung von Wunden, die Vorbeugung von Zeichen der Hautalterung, die Haut ist immer noch sauber und die Falten sind eine erhebliche Hilfe bei der Aufhellung.

Mit der Vertrautheit der kontextuellen Textur von C vitamini wird die Haut zu einer Forschungsassistentin für ein gepflegtes Aussehen. Darüber hinaus sind Haare und Meißel auch für die Gesundheit wirksam. Eine Zitrone mit einer starken Quelle von Vitamin C ist ein gutes Essen für die Gesundheit der Haut und Glanz.

Sie können die Energie von Brokkoli, Artischocken und Sellerie mit Ihren Augen sehen

Fiber Gesundheit Lebensmittelkonsum sollte für die Gesundheit der Haut erhöht werden. Der Forscher ist verantwortlich für die Entsorgung und Reinigung von faserigen Nährstoffen, Giftstoffen im Körper. Brokkoli, Artischocke und Sellerie sind die wichtigsten Helfer in dieser Hinsicht. Broccoli-Haut ist elastisch und kräftig. Dafür kann Brokkoli statt fünf oder sechs Mal pro Woche konsumiert werden. Die K-Vitamine in Knollensellerie binden den Text immer noch an eine Dem-Zirkulation. Brokkoli ist eine wichtige Quelle des Schutzes vor Sonnenschäden. Eine Artischocke benötigt weniger als 25-30 Prozent des Bedarfs an einem Solardraht. Artischocke ist ein überwältigendes Antioxidans von Entzündungen und Rötungen im Körper.

Loading...

Mandeln und Trümpfe und Haare und Nägel werden stärker

Zink verhindert, dass Haut und Muskeln altern. Es fördert die Zellerneuerung, verbessert die Haut, festigt die Nägel und beugt Haarausfall vor. Der Körper braucht Zink, nicht geröstete Walnüsse, Nüsse, Mandeln, ungegessene Nüsse, ungesäuerte Hülsenfrüchte und Fleisch. Es ist wichtig, dass die Nüsse der Nüsse nicht gesalzen, gebraten und unbehandelt sind.

Gesund aussehender geheimer Kefir

Kefir hat positive Auswirkungen auf Hautton und Helligkeit. Verhindert das Einölen und Schuppen auf der Haut, stärkt das Haar. Der Kefir hat einen Stab von Mikroorganismen und Hefe. Diese sind ein Faktor bei Reaktionen auf den Darmtrakt und regulieren die Verdauung, was zu einer übermäßig textuellen Hautvase führt. Ein Quack Kefir pro Tag liefert Hauttext und Funkeln.

Die trockene Haut ist trocken und die Eile wird alt

Abgesehen von allen Nahrungsquellen ist einer der wichtigsten Punkte für die Haut die Fähigkeit, Wasser zu konsumieren. Die Haut baut sich in einem wasserfreien Körper auf, und die Falten beginnen, aus der Luft aufzutauchen. Jeder Zyklus 2,5 Liter Wasserernte ist wichtig für die Gesundheit der Haut. Zusammen mit diesem wird eine Tasse grünen Tee pro Tag für ein textuelles Hautbild empfohlen.

Bittere Schokolade gibt einen falschen Blick

Flavonoide und Antioxidantien sind im Inhalt der Bitterschokolade enthalten. Diese Inhaltsstoffe sind hautfreundlich und dem Verlust von Schäumen gewidmet. Der Kakao in der Bitterschokolade erhöht die Länge der Arterien und erhöht die Hautverjüngung und sorgt dafür, dass die Haut immer noch Text ist. Bittere Schokolade sollte beachtet werden, um sicherzustellen, dass die Menge an Schokolade und die Rate der indischen Bitterkeit darin 70 Prozent ist.

Loading...

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

gesundheitsos © 2019

To Top