Tränensäcke ganz einfach wegschminken – ruckzuck unsichtbar!

Tränensäcke – Meine sieht man nicht
Tränensäcke sehen alles andere als schön aus und können das Gesicht gleich unattraktiver erscheinen lassen. Wenn man von Tränensäcken spricht, wird in der Regel eine kurzfristige Schwellung des Augenlids gemeint. Alternativ kann auch eine Erschlaffung der Haut unterhalb des Auges vorliegen. Mit Hilfe einiger kleiner Schminktipps können Sie die lästigen Tränensäcke jedoch schnell wegschminken.

Anleitung

01-Bevor Sie mit dem eigentlichen Make-Up beginnen, entfernen Sie sämtliche Reste des vorherigen Make-Ups, und verwenden Sie eine gute Feuchtigkeitscreme.

02– Nachdem die Feuchtigkeitscreme gänzlich eingezogen ist, können Sie ihr gewohntes Make-Up auf die Augen auftragen. Dabei sparen Sie den Bereich der Tränensäcke aus.

03– Im nächsten Schritt tragen Sie einen Concealer auf die Tränensäcke auf. Dazu tupfen Sie im Bereich des inneren Augenwinkels und direkt unter dem Auge hauchzart auf. Zu den Seiten hin lassen Sie ihn leicht auslaufen. Die Farbe des Concealers sollte nur minimal heller als der eigentliche Teint sein. Bei zusätzlichen Augenringen können Sie auf einen gelblichen Farbton zurückgreifen.

04– Im Anschluss können Sie entweder ein flüssiges Make-Up in einem dunkleren Ton gleichmäßig auf dem gesamten Gesicht verteilen, oder mit glänzenden Lidschatten den Concealer aufpeppen.

Loading...

Mit dem Schminken allein ist es jedoch nur oberflächlich getan. Einige kleine Tipps vor dem Make-Up wirken wahre Wunder bei störenden Tränensäcken…

  • Nehmen Sie einen Teebeutel “Kamille” und übergießen diesen mit heißen Wasser. Nachdem er abgekühlt ist, legen Sie ihn für rund zehn Minuten auf die Augenpartie, sodass die beruhigenden Wirkstoffe einziehen können, und die Augen leicht abschwellen können.
  • Reiben Sie jeden Abend vor dem Schlafengehen einige Tropfen Sesamöl in die Tränensäcke ein. Alternativ kann auch eine Vitamin E haltige Creme sanft einmassiert werden. 3. Trinken Sie täglich mindestens zwei Liter. Bei Tränensäcken sollten Sie auf Nieren anregende Tees und Wasser zurückgreifen, die die Giftstoffe aus ihrem Körper schwemmen.
  • Lassen Sie das Fenster beim Schlafen stets leicht geöffnet. Die frische Luft lässt die Tränensäcke über Nacht weniger anschwellen.
  • Vor dem Schminken können Sie auch einen gekühlten Löffel für wenige Minuten auf die Tränensäcke drücken. Das mildert minimal die Tränensäcke.

Mit diesen Schminktipps und Tricks können Sie ihre Tränensäcke jeder Zeit mit wenig Aufwand kaschieren und ihr Gesicht frisch erstrahlen lassen.

Als schöne Ergänzung zu unserer Anleitung folgt hier noch eine Videoanleitung, die sich dem Problem mit den Tränensäcken ebenfalls widmet. Viel Erfolg beim Wegschminken!


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/customer/www/gesundheitsos.com/public_html/wp-content/themes/flex-mag-edit/single.php on line 230
Loading...

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

gesundheitsos © 2019

To Top