Vorteile von Gewürznelken: Ein Wundermittel für Körper und Seele

Die Gewürznelken finden sich traditionell in jedem Lebkuchen- und Punschrezept. Außerdem verfeinern sie auch Fleisch- und Gemüsegerichte sowie viele schmackhafte Soßen. Das Gewürz hat aber nichts mit der bekannten Nelkenblume zu tun, sondern ist die Blütenknospe des Gewürznelkenbaumes. Die Knospen stammen ursprünglich aus den Molukken, eine kleine Inselgruppe in der Nähe von Neuguinea, und wurden über den Handelsweg von den Niederländern in Europa eingeführt. Heutzutage gelten Nelken aus Sansibar oder Madagaskar als besonders hochwertig. Dies sind die Vorteile von Gewürznelken.

Die ätherischen Öle machen 15 % der Gewürznelke aus und verfügen über viele gesundheitliche Vorteile:

1 Gewürznelken sind wirkungsvoll bei Magen-Darm-Probleme

Die Nelken verbessern nicht nur die Verdauung, sondern sorgen auch dafür, dass sich Blähungen, Magen-Reizbarkeit, Reisekrankheit und Übelkeit mindern. Am besten hilft hierbei ein Wasserauszug des Gewürzes. Hierfür einfach zwei bis drei Nelken mit 150 ml kochendem Wasser übergießen und zugedeckt für zehn Minuten ziehen lassen. Danach nur noch die Nelken entfernen und den fertigen Tee genießen.

2 Gewürznelken helfen bei der Diabetes Kontrolle

Bei Menschen mit Diabetes reicht die Insulinmenge im Körper nicht aus und deshalb muss Insulin von außen zugeführt werden. Laut einigen Studien wurde bewiesen, dass die aromatische Knospe in gewisser Weise Insulin imitieren kann und dabei hilft den eigenen Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Darüber hinaus kann die Einnahme von Gewürznelken dabei helfen das Blut zu reinigen und vor schwerwiegenden Folgen des Diabetes zu schützen. Der hohe Phenolgehalt der Nelke kann außerdem dazu beitragen Blutzuckerspiegelschwankungen besser kontrollieren zu können.

3 Gewürznelken helfen bei Zahnschmerzen

Zahnschmerzen kommen oft zu den ungelegensten Zeitpunkten und können einem den Nerv rauben. Auch nach einer Wurzelbehandlung können die Schmerzen noch einige Tage anhalten. Um dem entgegenzuwirken, empfiehlt es sich eine Nelke zwischen Zahnfleisch und Lippe oder Wange zu legen oder darauf zu beißen, sodass eine leichte örtliche Betäubung bewirkt wird. Alternativ können auch einige Tropfen Nelkenöl mit der Hilfe eines Wattestäbchens auf die betroffene Stelle getupft werden. Eine schmerzlindernde Wirkung setzt nach ungefähr 5 – 7 Minuten ein.

Loading...

4 Gewürznelken sind wirksam bei Schmerzen im Bewegungsapparat

Viele leiden unter dauerhaften Schmerzen in den Gelenken, Nacken, Rücken oder Muskeln. Gerade bei Rheumaschmerzen, Muskelkater oder Muskelzerrungen ist das Einreiben mit Nelkenöl sehr vorteilhaft, um die Schmerzen zu lindern, da es eine entkrampfende Eigenschaft besitzt. Wichtig ist jedoch das Nelkenöl nie pur auf die Haut zu geben, da es zu allergischen Reaktionen kommen kann. Besser ist es das Öl mit beispielsweise einem Massageöl zu mischen. Gegen Schmerzen des Bewegungsapparates empfiehlt sich auch die Zugabe von Gewürznelkenöl in das Badewasser.

5 Hautprobleme können mit Gewürznelken behandeln werden

Weitere wichtige Eigenschaften der Nelken ist deren antivirale, antibakteriell sowie die antifungale Wirkung. Mit der Hilfe von Gewürznelkenöl in Bädern, Kompressen oder durch Einreiben, können die Auswirkungen von Hautproblemen wie beispielsweise Hautpilz, Akne und Hautparasiten auf schonende Weise gemindert werden. Darüber hinaus kann durch die tägliche Anwendung die Haut verjüngt, Dehnungsstreifen gemindert und auch die Blutzirkulation verbessert werden.

6 Nelkenöl hilft bei Erkältungen

Um erfolgreich gegen beginnende oder schon fortgeschrittene Anzeichen einer Erkältung vorzugehen, kann das Öl der Gewürznelke in ein Fußbad getropft oder aber inhaliert werden. Besonders wirksam ist die Anwendung nach folgendem Rezept: 2 Tropfen Nelkenöl, 2 Tropfen Lavendelöl sowie je ein Tropfen Oregano- und Thymianöl. Diese Zutaten werden zusammen mit warmem Wasser vermischt und die Füße sollten darin 10 Minuten gebadet werden. Bei beispielsweise einem Schnupfen oder einer Bronchitis kann Nelkenöl auch inhaliert werden. Hierfür einfach einige Tropfen des Nelkenöls in einen Topf mit heißen Wasser geben und die ätherischen Inhaltsstoffe mit einem übergeworfenem Handtuch einatmen.

Egal für was du die Gewürznelken verwendest, wichtig sind sowohl die Nelken, als auch das Öl in Bioqualität zu kaufen, um etwaige Schadstoffe auszuschließen. Gewürznelken können ganz einfach in die tägliche Ernährung integriert werden, sodass du von den vielen gesundheitlichen Vorteilen profitieren kannst. Einige Menschen mögen jedoch den Geschmack nicht und können statt den puren Nelken auch Kapseln einnehmen. Da das Gewürz für seine Unterstützung von schwachen Geburtswehen bekannt ist, sollte von der Verwendung während der Schwangerschaft Abstand gehalten werden.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/customer/www/gesundheitsos.com/public_html/wp-content/themes/flex-mag-edit/single.php on line 230
Loading...

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

gesundheitsos © 2019

To Top