Das passiert mit deinem Körper, wenn du Kaffee trinkst

Es gibt sie überall, die Kaffeeliebhaber. Egal ob am Morgen, nach der Mittagspause oder einem köstlichen Essen, diese Menschen können einen guten Kaffee zu jeder Tageszeit genießen. Doch auch diejenigen, die nur einmal am Tag oder der Woche Kaffee trinken, wissen das Heißgetränk zu schätzen.

Für Viele ist es unabdinglich einen Kaffee zu trinken, um gut in den Arbeitsalltag zu starten. Es hilft uns wach zu werden oder mehr Energie zu bekommen.

Aber weißt du, was mit deinem Körper passiert, wenn du jeden Tag Kaffee trinkst?

Macht dich klüger

Den Tag mit einem Kaffee und etwas Süßem starten.

Studien haben nun belegt, dass dies die Fähigkeiten stärkt, dein Gehirn zu fokussieren und das Gedächtnis zu verbessern.

Die Nachforschungen der Universität Barcelona haben gezeigt, dass das Gehirn effizienter arbeitet, wenn es unter Einfluss von Koffein, zusammen mit Zucker, steht.

Reduziert das Risiko von Herzkrankheiten

Wenn man sich Gedanken um Herz-Kreislauf-Erkrankungen macht, sollte man überlegen, drei Tassen Kaffee am Tag zu trinken.

Forschungen haben herausgefunden, dass es eine Verbindung zwischen Herzrhythmusstörungen und der Koffeinzufuhr gibt.

Das Ergebnis, welches in „JACC: Clinical Electrophysiology“ veröffentlicht wurde, belegt einen Zusammenhang unter vielen der 230 000 Studienteilnehmer. Unter denen, die regelmäßig Kaffee trinken, war das Risiko für Kammerflimmern signifikant niedriger als bei denen, die unregelmäßig bzw. gar keinen Kaffee trinken.

Macht dich glücklicher

Ja Kaffee macht wach und gibt Energie. Doch wusstest du, dass er dich auch glücklicher macht?

Dank der enthaltenen Antioxidantien, reduziert mehr als eine Tasse Kaffee am Tag das Risiko von Depressionen, belegen Forschungen.

Geringeres Diabetes-Risiko

Eine groß angelegte Studie ergab, dass Menschen, die täglich 7 Tassen Kaffee trinken, ihr Diabetes-Risiko um bis zu 50 Prozent senken, verglichen mit Menschen, die nur maximal 2 Tassen pro Tag trinken.

Schützt vor Alzheimer

Italienische Wissenschaftler gaben an, die perfekte Menge an Kaffee herausgefunden zu haben, um Alzheimer vorzubeugen.

Loading...

Genau eine Tasse am Tag, soll, laut dieser Studie, die richtige Menge sein.

Der im „Journal of Alzheimer’s Disease“ veröffentlichte Bericht besagt, dass zu viel Kaffee das Risiko von kognitiven Krankheiten verdoppelt.

Sie führen aber auch aus, dass Koffein Demenz und Alzheimer nicht ausschließen, sondern die Krankheiten eher in Schach hält.

Du wirst freundlicher

Amerikanische Forscher haben ein Experiment durchgeführt. Bei diesem bekamen manche eine Tasse Kaffee und manche Teilnehmer ein kaltes Getränk, bevor sie mit einem Fremden sprechen sollten.

Das Ergebnis? Die, die Kaffee getrunken hatten wirkten freundlicher und glücklicher während der Treffen mit den Fremden.

Schützt vor Krebs

Im Bereich der Krebsvorsorge, sind die Studien rund um den Einfluss von Kaffee noch nicht bewiesen.

Es hat allerdings eine Studie gegeben, in der unter anderem rauskam, dass die Frauen, die mehr als 4 Tassen am Tag trinken, ihr Risiko an Gebärmutterhalskrebs zu erleiden um 22 Prozent niedriger hielten, als die Frauen, die keinen Kaffee trinken.

Kann dein Leben retten

Forscher konnten beobachten, wie zwei Tassen Kaffee einen Unterschied für Menschen machen können, die an Leberzirrhose, d.h. einer schlechten Leberfunktion, leiden.

Insgesamt neun Studien und 430 000 Teilnehmer wurden zu Rate gezogen. Die Schlussfolgerung war, dass Kaffeetrinker einen besseren Schutz vor Leberzirrhose haben, insbesondere bei Alkoholkonsum.

Schützt vor Parkinson

Kaffee ist bekannt dafür, einen besonderen Schutz gegen Parkinson zu beinhalten.

Nachforschungen in der schwedischen Linköping University haben herausgefunden, dass es eine genetische Variation gibt, die einen Schutz vor Parkinson bietet – diese entsteht vor allem, wenn man viel Kaffee trinkt.

Jetzt kennst du einige der erstaunlichen Fakten und möglichen Vorteile von Kaffee.

Mit all den verschiedenen Sorten und Geschmäckern, ist es sicherlich schwer, sich über die Vorteile nicht zu freuen.

Wenn du noch kein Kaffeetrinker bist, ist es eventuell ein Grund, zumindest eine Tasse am Tag zu trinken.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden, um auch sie an den unglaublichen Vorteilen von Kaffee teilhabenzulassen.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/customer/www/gesundheitsos.com/public_html/wp-content/themes/flex-mag-edit/single.php on line 230
Loading...

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

gesundheitsos © 2019

To Top