Köstliches und einfaches Meeresfrüchtecreme-Rezept

Wir zeigen Ihnen ein köstliches Rezept für Meeresfrüchte-Creme. Mit ihr können wir die herrlichen Produkte des Meeres , wie die in Nordspanien, nutzen. Es ist ein einfaches Gericht zubereiten, aber perfekt für jede Mahlzeit, wo wir etwas Besonderes wollen.

Die Creme der Meeresfrüchte ist ein Gericht, das in Restaurants normalerweise teuer ist.Ihre Zubereitung zu Hause kann jedoch an jede Tasche angepasst werden , da es eine Vielzahl von verschiedenen Möglichkeiten und Kombinationen von Zutaten gibt.

Meeresfrüchte-Creme-Rezept

Um dieses Meeresfrüchte-Rezept für vier Personen zuzubereiten,benötigen wir Folgendes:

Zutaten

  • 2 Schnittlauch (30 g).
  • 1 Knoblauchzehe (5 g) .
  • Salz und schwarzer Pfeffer.
  • 4 Tassen Wasser (1 Liter).
  • 2 Tassen Garnelen (200 g).
  • 2 Tassen Garnelen (200 g).
  • 2 Tassen Gambone (200 g).
  • 5 Esslöffel Brandy (50 ml).
  • 1/3 Tasse Butter (40 g).
  • 3 Esslöffel Olivenöl (30 ml).
  • 1/8 Tasse konzentrierte Tomate (30 g).
  • 1 Tablette zur Zubereitung von Fischbrühe (2 g).
  • 1/2 Tasse flüssige Sahne zum Kochen (120 ml).

Zubereitung von Meeresfrüchten

Der Prozess der Herstellung dieses Meeresfrüchte-Creme-Rezept dauert etwa 15 oder 20 Minuten, obwohl wir weitere 50 Minuten benötigen, um es zu kochen. Deshalb müssen wir viel Zeit zum Kochen haben .

Der erste Schritt wird sein, Olivenöl und Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze zu erhitzen . Auf der anderen Seite werden wir die Zwiebel in kleine Stücke schneiden, zusammen mit dem Knoblauch, in dünne Scheiben geschnitten.

Wir werden diese Zutaten in der Kasserolle für ungefähr 10 Minuten sautieren, die Mischung häufig rührend. Nach dieser Zeit die Garnelen , Garnelen und Garnelenohne Abschälen und mit dem Kopf hinzufügen , damit die Schalen den Geschmack des Gerichtes erhöhen.

Sobald wir diese Meeresfrüchte-Mischung leicht angebraten haben, fügen Sie die konzentrierte Tomate und später . Wir werden dieses Set gut aufwärmen lassen, damit die Flüssigkeit etwas reduziert wird und der Geschmack mehr konzentriert wird.

Zubereitung der Creme

Danach fügen wir das Wasser, die Pille, um Fischbrühe und ein wenig Salz zu machen. Lassen Sie es weiter erhitzen, bis es zu kochen beginnt. Zu diesem Zeitpunkt können wir die Pfanne abdecken und 30 Minuten kochen lassen .

Nach dieser Zeit entfernen Sie den Topf von der Hitze und gießen Sie den ganzen Inhalt in ein Glas des Mischers und zerquetschen Sie alles. Wir müssen die Häute der Meeresfrüchte noch nicht entfernen , aber wir zerquetschen das Ganze, also wird es einen starken Mischer oder eine Küchenmaschine brauchen.

Um die Creme sehr dünn zu bekommen, ist es am bequemsten, sie durch ein Sieb zu führen, wie der “chinesische” Typ. Auf diese Weise werden wir die Überreste der Häute von Garnelen und Garnelen behalten , die wir jetzt entfernen können.

Einmal durch das Sieb geben, die Sahne in die Pfanne geben und die Sahne hinzufügen. Das Ganze gut verrühren, bis die letzte Zutat gut integriert ist, und ein wenig Salz und schwarzen Pfeffer hinzufügen. Schließlich, um das Gericht in seinem besten Zustand zu genießen, müssen wir die heiße Sahne servieren .

Beilagen für Meeresfrüchte-Creme

Mit diesem Rezept haben wir ein interessantes Gericht mit einer gewissen Raffinesse und perfekt für jedes Mittag- oder Abendessen erreicht. Mit ihm können wir den intensiven und köstlichen Geschmack von Meeresfrüchten genießen, den wir mit gebratenen Brotcroutons, die auf den Teller gestreut werden, begleiten können.

Andere Optionen können sein, das Gericht mit einem gebackenen Blätterteigoder sogar mit etwas konserviertem . Wir können den Rogen am Ende des Rezepts hinzufügen, sie zusammen mit der Sahne in der Pfanne erhitzen, um etwas Aroma zu extrahieren, oder auf das Gericht streuen, das bereits zum Dekorieren serviert wurde.

Wie Sie sehen können, ist die Zubereitung des Gerichts ziemlich einfach. Die Zutaten sind nicht übermäßig teuer , da die teuersten Garnelen oder Garnelen sind. Wenn wir das Budget etwas mehr für das Gericht strecken wollen, können wir zu anderen Meeresfrüchten höherer Preise greifen, sie auf die gleiche Weise wie im Rezept kochen und sie schälen, bevor wir die Mischung zerkleinern.

Die verschiedenen Varianten werden dem Gericht neue Texturen und Geschmacksrichtungen hinzufügen , die es uns ermöglichen werden, verschiedene Rezepte zu genießen, die je nach der verwendeten Meeresfrüchtemischung eine besondere Note haben.

Loading...

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

gesundheitsos © 2019

To Top