Empfindliche Zähne oder Kieferschmerzen? Dann solltest du das hier einmal probieren!

Dieses Unkraut werden wir ab jetzt NICHT mehr wegschmeißen!

Kieferschmerzen sind absolut fies: das pochende, sich ausbreitende Ziehen und der betäubende Schmerz, den man so gerne einfach nur lindern würde. Wenn du auf diesem Unkraut kaust, dann wirst du ganz bestimmt eine Linderung erfahren! Die gute Nachricht: es wächst bestimmt neben deinem Haus!

Kieferschmerzen können unterschiedliche Ursachen haben. Sie können sogar bei einer Erkältung entstehen, wenn alle Hohlräume verstopft sind. Eine der häufigsten Ursachen ist jedoch eine Entzündung im Nerven des Zahns oder Karies. Was es auch ist, zum Zahnarzt solltest du sowieso gehen. Manchmal wird man jedoch nachts von starken Schmerzen im Kiefer überrascht, die Schmerzmittel scheinen nichts zu bringen und man braucht dringend eine sofortige Linderung. Hierbei eignet sich dieses Unkraut! Zumindest zur Überbrückung bis man zum Zahnarzt geht. Lies auf der nächsten Seite weiter!

Das Unkraut heißt Wegerich. Es ist eine Heilpflanze, die meist ganz unscheinbar überall am Wegrand wächst. Ganz bestimmt auch in deinem Garten! Wenn du wüsstest, was diese Pflanze alles kann..

Loading...

Wegerich kann nicht nur als Heilmittel für Entzündungen im Mundraum verwendet werden. Es eignet sich auch als Tee für allgemeines Wohlbefinden und gegen Erkältungen. Für eine Tasse Tee brauchst du 1-2 Teelöffel der Blätter (getrocknet). Dieser Tee wird dein Immunsystem stärken und Halsschmerzen und Husten lindern. Die antibakterielle Wirkung des Wegerichs sollte nicht unterschätzt werden. Ob du nun gurgelst, den Tee trinkst oder auf den Blättern kaust: mit dieser Pflanze lassen sich viele Mundhöhlenentzündungen heilen! Gut gegen:

  • Kopfschmerzen
  • Husten und Bronchitis
  • Prellungen, Sonnenbrand, Blutergüsse
  • Warzen, Hühneraugen
  • Schleimhautentzündungen, Schwangerschaftsstreifen
  • Entzündungen des Zahnfleisches, Blasen und Insektenstiche

Wegerich enthält viel Vitamin C, Kieselgel, Schleimstoffe und Gerbstoffe. Alles Stoffe, die bei Kieferschmerzen helfen! Probiere es einmal aus und lasse dich für eventuelle Sirupe und Bonbons aus Wegerich in einer Apotheke beraten.

Loading...

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

gesundheitsos © 2019

To Top