Die berühmte Hauszahnpasta, die Zahnfleischerkrankungen heilt, Karies und Zähne reinigt

 
Eine tägliche, gewohnheitsmäßige Geste, der Sie nicht viel Aufmerksamkeit schenken: Zähneputzen mit einer Zahnpasta. Und das ist das Problem, die industrielle Zahnpasta. Es ist Teil deines Lebens, kann es aber auch ruinieren. Achten Sie auf dieses krebserregende Produkt und nehmen Sie eine natürliche Zahnpasta auf. Do It Yourself!

Wussten Sie, dass Zahnpasten, die in Geschäften gekauft werden, sehr giftig sind? Die meisten Warenzeichen enthalten schädliche Chemikalien wie Fluorid, Glycerin, Propylenglykol, Natriumlaurylsulfat und Triclosan. Fluorid ist ein Nebenprodukt der Aluminiumherstellung. Es kann auch in Rattengift und industriellen Pestiziden gefunden werden. Scary!

 
Die Zusammensetzung und die Schäden von industriellen Zahnpasten
Obwohl die Komponenten relativ unklar sind, finden Sie hier die Liste der häufigsten “Inhaltsstoffe” unserer Industriezahnpasten:
Die Schleifmittel (15 bis 50%) reinigen die emaillierten Oberflächen durch mechanische Einwirkung, wodurch ein Bakterienfilm auf der Oberfläche des Zahnbelags entfernt werden soll. Sie sind Mikrogranulate wie Calciumcarbonat und Siliciumdioxid.

Befeuchtungsmittel machen 10 bis 30% des Zahnpflegemittels aus und werden verwendet, um eine flüssige Konsistenz zu erreichen und ein Aushärten bei Kontakt mit der die Luft begrenzenden Trocknung zu verhindern.
Die Verdickungsmittel machen 0,5% bis 2% der Zahnpasta aus. Sie verleihen der Zahnpasta ihre Konsistenz und optimieren sie. Man kann das Vorhandensein von Xanthangummi (Lebensmittelzusatzstoff), Ton, Kieselgel und Carrageenan E407 (Meeresalgen) feststellen.

Konservierungsmittel: Sie machen 0,2% der Zahnpasta aus und bieten Schutz gegen Kontamination und Vermehrung von Mikroorganismen (antibakterielle Wirkung)

PH-Stabilisatoren machen 1% der Zahnpasta aus. Der pH-Wert des Zahnputzmittels liegt zwischen 5,5 und 10,5.

Schaumbildner, die die Reinigung fördern.

Farbstoffe: In der Regel Titandioxid (oder E171 in der Diät) zur Verbesserung des Weißgrades der Teigwaren.

Aromen: Weniger als 1% der Formel.

 
Die Wirkstoffe haben eine kosmetische Funktion und ergänzende Funktionen wie Kariesprävention.

Schließlich löst Wasser alle diese verschiedenen Wirkstoffe auf. Wasser macht etwa 20% der Zahnpasta aus.

Colgate Total wurde kürzlich mit Krebs und vielen anderen Gesundheitsrisiken in Verbindung gebracht. Das National Institute of Agronomic Research hat eine Studie zu Titandioxid veröffentlicht. Es zeigt sich, dass dieser Farbstoff die Immunbarrieren im Darm durchbricht und sich im Blut ausbreitet. Fluorid steht auch im Mittelpunkt der Debatten, da es in Europa auf die Liste prioritärer gefährlicher Stoffe gesetzt wurde. Es ist ein endokriner Disruptor, der schädliche Auswirkungen auf das Hormonsystem hat.

Machen Sie Ihre eigene Zahnpasta:
Glücklicherweise können Sie Ihre eigene Zahnpasta mit nur wenigen Zutaten in Ihrer Küche herstellen. Diese hausgemachte Zahnpasta hilft bei der Heilung von Karies, Zahnfleisch und Zahnaufhellung.

Das ätherische Pfefferminzöl reduziert anaerobe Bakterien, die, wenn sie sich vermehren, Gingivitis verursachen können.

Backpulver entfernt Flecken von Zähnen. Es setzt freie Radikale frei, die Flecken auf den Zähnen angreifen, und wirkt weiß werden.

 
Kokosöl hat antimikrobielle Eigenschaften. Eine 1972 veröffentlichte Studie zeigte bereits, dass Laurinsäure eine der wirksamsten Fettsäuren ist, um das Wachstum von Bakterien zu stoppen. Darüber hinaus hat die Forschung gezeigt, dass die Entnahme von Kokosöl aus dem Mund die Plaquebildung verringern kann.

Das Rezept:
Die Zutaten:
3 Esslöffel Kokosöl
3 Esslöffel Backpulver
10 Tropfen reines ätherisches Pfefferminzöl
1 Teelöffel Stevia

Die Vorbereitung:
Mischen Sie alle Zutaten in einer Schüssel. Gießen Sie die Mischung in ein Glas und verschließen Sie sie bis zum Gebrauch.

Loading...

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

gesundheitsos © 2019

To Top