Blasenentzündung: Das wirksamste mittel um natürlich harnwegsinfektionen loszuwerden

Wenn Sie jemals eine Infektion der Harnwege gehabt haben, wissen Sie, dass die Symptome leicht zu erkennen sind: Brennen beim Wasserlassen, häufiges Wasserlassen, Urin manchmal trüb, hämorrhagisch und / oder stinkend. Es gibt oft Schmerzen oder Schwere im kleinen Becken.

Persönlich versuche ich, Antibiotika so weit wie möglich zu vermeiden, es sei denn, es ist absolut notwendig. Bei einer Harnwegsinfektion (UTI) sind diese Medikamente nicht immer erforderlich. Natürliche Heilmittel können den Komfort verbessern und sogar verhindern. Dieses einfache Rezept ist der einfachste Weg, die ich gelernt habe, um die Symptome der Harnwegsinfektion zur Erleichterung zu beseitigen.

Cranberry zur Linderung von Harnwegsinfektionen:

Möglicherweise haben Sie gehört, Cranberrysaft zu trinken oder Cranberry-Präparate zu nehmen, kann Infektionen der Harnwege behandeln. Es ist richtig, dass Cranberry die beste Lösung ist, um Infektionen der Harnwege auf natürliche Weise zu lindern und zu verhindern. Das Problem mit Cranberrysaft, der in Geschäften gekauft wird, besteht darin, dass er mit künstlichen Süßstoffen so überladen ist, dass er nur wenige heilende Eigenschaften enthält. Der Schlüssel zur Behandlung dieser Art von Infektion ist die Verwendung von Preiselbeeren mit ganzen Beeren.

Loading...

Der Trick besteht darin, ganze frische oder gefrorene Cranberries zu verwenden, um diese Enzyme aktiv und heilend zu halten. Ganze Beeren- und Cranberrysauce wird ebenfalls ausreichen.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie eine Handvoll Beeren und mischen Sie sie in einer Küchenmaschine. Nehmen Sie gleiche Teile Vanillejoghurt und mischen Sie sie zusammen.

Nehmen Sie alle 2-3 Stunden zwei große Esslöffel, bis der Schmerz beim Wasserlassen nachlässt. Sie sollten am selben Tag etwas Erleichterung erwarten. Die Verbesserung wird schnell und regelmäßig sein. Reduzieren Sie die Menge, wenn Sie sich besser fühlen, setzen Sie diese Routine jedoch 7 bis 10 Tage lang fort wie bei der Einnahme von Antibiotika.

Wenn Sie sich um die Gesundheit Ihrer Harnwege kümmern, wird Sie diese Formel niemals im Stich lassen. Die Magie liegt in den Beeren selbst, wahrscheinlich aufgrund der wunderbaren Ballaststoffe, die sie dem Nierensystem zuführen. Es ist einen Versuch wert!

Ein letzter Tipp:

Während Cranberries eine ausgezeichnete Alternative sind, sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden, wenn die Symptome eine Woche (oder länger) andauern oder sich verschlimmern.

Loading...

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

gesundheitsos © 2019

To Top