6 Gründe, Zitronensaft auf Gesicht zu verwenden

 

Zitronen haben unzählige gesundheitliche Vorteile und zahlreiche nützliche Anwendungen. Ihr Zitronenduft und sein ausgeprägter Geschmack lassen alles erstaunlich erfrischend wirken. Darüber hinaus verbessert es die Herzgesundheit und kann Hauterkrankungen und durch Bakterien und Keime verursachte Infektionen wirksam behandeln.

Vorteile von Zitronensaft auf Gesicht

Zitronen haben erstaunliche adstringierende, antibakterielle und antioxidative Eigenschaften, die sie zu einem hervorragenden natürlichen Heilmittel für eine Reihe von Hauterkrankungen machen. Hier sind 6 der wichtigsten Gründe, warum Sie Zitronensaft im Gesicht verwenden sollten: 6 Gründe, Zitronensaft zu verwenden

Bekämpft Akne

Seine antibakteriellen Eigenschaften machen es zu einem hervorragenden Mittel gegen Akneausbrüche. Alles, was Sie tun müssen, ist, Zitronensaft auf die betroffene Stelle zu reiben, es in der Nacht eingeschaltet zu lassen und morgens mit warmem Wasser zu spülen. Dieser ordentliche Trick verhindert Akneausbrüche und gibt Ihnen den perfekten Teint.

Entfernt abgestorbene Haut

Die Zitronensäure in Zitronensaft hat natürliche Peeling-Eigenschaften, die Ihnen helfen können, abgestorbene Hautzellen aus Ihrem Gesicht zu entfernen. So bereiten Sie dieses Zitronensaft-Peeling zu:

Mischen Sie den Saft einer Zitrone mit 1 EL. Olivenöl. Fügen Sie 5 EL hinzu. Zucker und 1 tp. von Honig. Alles gut mischen und auf das Gesicht auftragen und sanft in kreisenden Bewegungen massieren. Anschließend mit warmem Wasser abspülen.

Verhindern Sie fettige Haut

Aufgrund ihrer starken adstringierenden Eigenschaften können Zitronen Ihnen helfen, vergrößerte Poren zu schließen und fettige Haut zu verhindern. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, jeden Tag etwas Zitronenöl auf Ihr Gesicht aufzutragen, bevor Sie ausgehen. Denken Sie daran, vorher Sonnenschutzmittel aufzutragen, da Zitronenöl Ihre Haut empfindlicher gegen UV-Strahlen machen kann.

Entfernt dunkle Flecken

Mit diesem praktischen Zitronensaft-Trick können auch dunkle Flecken der Vergangenheit angehören. Zitronen haben natürliche Bleicheigenschaften und verblassen allmählich die dunklen Flecken. Tragen Sie einfach Zitronensaft auf die betroffenen Stellen auf, bevor Sie zu Bett gehen, und spülen Sie ihn ab, wenn Sie am nächsten Morgen aufstehen.

Spendet Feuchtigkeit

Mischen Sie 1 EL. Kokosöl und Honig mit dem Saft einer Zitrone zu einem erstaunlichen natürlichen Feuchtigkeitsspender. Tragen Sie die Mischung auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie es 15 Minuten einwirken. Anschließend mit lauwarmem Wasser abspülen.

Hellt die Haut auf

Durch den hohen Gehalt an Vitamin C kann die Kollagenproduktion angeregt und die Haut straffer und heller werden. Genau wie das Mittel gegen Akne, tragen Sie Zitronensaft auf Ihr Gesicht auf, bevor Sie zu Bett gehen, und waschen Sie es morgens ab.

Loading...

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

gesundheitsos © 2019

To Top