7 beste Aprikosenvorteile

Die Vorteile von Aprikose sind unglaublich. Aprikosen sind eine Art von gefärbtem Orange. Die Frucht ist reich an Beta-Carotin, Ballaststoffen, Vitamin A, Vitamin E und Eisen, die viele Vorteile für Haut, Haare und den Kampf gegen viele Krankheiten haben. Getrocknete und konservierte Aprikosen sind das ganze Jahr über erhältlich, die frischesten in der Saison von Mai bis August.

7 beste Aprikosenvorteile

  1. hilft, Krebs vorzubeugen

Studien zeigen, dass Aprikosensamen helfen, Krebs zu bekämpfen, denn sie ein starkes Antioxidans sind. Die Frucht enthält eine Verbindung, die B17 genannt ist, und enthält auch Vitamin A und Vitamin C, die Ihr Immunsystem stärken. In inneren enthalten die Aprikosen Beta-Carotin, das in unserem Körper in Vitamin A umgewandelt wird, Vitamin A benötigen wir, um ein gutes Sehvermögen und eine gesunde Haut zu haben.

  • Gut bei Verstopfung

Aprikosen enthalten erhebliche Mengen an Pektin und Cellulose. Diese Elemente sind bei der Behandlung von Verstopfung hilfreich. Cellulose ist eine unlösliche Faser. Ein weiterer Vorteil von Aprikosen ist, dass sie ausgezeichnete Ballaststoffquellen sind, die für die Gesundheit des Dickdarms und die Vorbeugung von Verstopfung notwendig sind. Die Zellfasen sind ideal für die Verdauung und helfen, den Stoffwechsel auszugleichen.

  • Gut gegen Anämie

Aprikosen haben einen ausgezeichneten Inhalt. Eisen, das bei der Bekämpfung der Anämie wirksam ist, enthält auch eine geringe Menge an Kupfer, das hilft, Eisen in den Körper aufzunehmen!

  • trägt zur Gewichtsabnahme bei

Aprikosen sind kalorienarm, was sie zu einer ausgezeichneten Ergänzung für jedes Gewichtsabnahmeprogramm macht. Sie enthalten nur 48 Kalorien pro 100 Gramm.

  • Gut für die Schwangerschaft

Aprikosen haben viele Vorteile für die Gesundheit der  schwangeren Frauen. Sie sollten sie während der Schwangerschaft konsumieren, da sie Vitamin A, Vitamin C und Vitamin E sowie Mineralien wie Phosphor, Silizium, Kalzium, Eisen und Kalium enthalten. Die Aprikose sollte vorzugsweise trocken konsumiert werden. Daher gibt es eine große Menge an Eisen und Eisen ist unerlässlich, um Anämie zu verhindern.

  • Vorteile für die Haut

Aprikosen enthalten Ölsäuren und Vitamin A, die die Haut vor Schäden schützen und ohne Nebenwirkungen. Aprikose ist reich an den Vitaminen A und C, vorteilhaft für empfindliche Haut, hat aber auch eine entzündungshemmende und beruhigende Wirkung auf die Haut. In Kombination mit anderen ätherischen Ölen ist es auch nützlich, die Elastizität der Haut zu erhalten. Es wird zusammen mit anderen Fruchtölen als Gesichtsmaske verwendet, um die Haut weicher zu machen. Darüber hinaus können Sie Aprikosenöl als geeignetes Mittel zur Beseitigung von Hautunreinheiten und Zeichen der Hautalterung verwenden!

  • Vorteile für das Haar

Aprikosenöl ist reich an Vitamin E und Vitamin A, die für die Hydratation notwendig sind. Es kann auf verschiedene Weise wieder verwendet werden:

Aprikosenöl hat eine feuchtigkeitsspendende Wirkung auf das Haar und kann zu nassem oder trockenem Haar beitragen. Es kann für zusätzliche Weichheit dem Shampoo oder Haarkur zugesetzt werden.

Aprikose kann als Pflegeöl vor chemischen Haarbehandlungen verwendet werden.

Aprikose ist reich an Fettsäuren, die für Haar und Kopfhaut vorteihaft sind.

Für Menschen, die an trockener Kopfhaut, Psoriasis, Schuppen oder Ekzemen leiden, ist Aprikose ein hervorragendes Mittel, um gegen diese Krankheiten zu kampfen.

Dank Vitamin E, das ein gesundes Haarwachstum fördert, beugt es Haarausfall vor und schützt vor ultravioletten Strahlen.

Loading...

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

gesundheitsos © 2019

To Top